Sonderthema:

"Die große Chance"

Kleiner Johannes bald Chart-Stürmer

Video zum Thema "Die Große Chance" - Das Finale!

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Freitagabend (20.15 Uhr, ORF eins) geht die aktuelle Staffel von Die große Chance ins Finale. Fünf Kandidaten kämpfen um den Sieg, der mit 100.000 Euro dotiert ist. Doch schon jetzt gibt es einen klaren Favoriten und Sieger der Herzen: den achtjährigen Johannes Raupl aus Kärnten, der mit seiner Ziehharmonika und Volksliedern begeistert.

voting.png

„Mini-Gabalier“ wird er genannt und zu Recht, wie Gabalier-Manager Sepp Adlmann bestätigt: „Wenn einer so ein lieber Lausbub ist und sehr begabt, mit Freude die Menschen unterhält – dann kann man nur gewinnen.“ Profi Adlmann kann sich für Johannes sogar eine ganz große Karriere vorstellen: „Wenn er brav übt und sich entwickelt, ist da viel drin.“

Finale
Heute will Johannes mit dem Katschberglied begeistern und holt sich auf der Bühne sogar Unterstützung von einem Glocken-Tonkünstler.

Sieg ahoi!

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.