Lanz mit Super-Show aus Graz

"Wetten, dass..?"

Lanz mit Super-Show aus Graz

Seiten: 12

Welch Auftakt bei Wetten, dass..?: Andreas Gabalier trat im stylischen Anzug auf und präsentierte seinen Song I Sing a Liad für di und wurde von Markus Lanz, der in Steirer Jopperl und Lederhose gekleidet war, am Klavier begleitet. „Herzlich willkommen in Graz, schönen Abend zu Hause, in Österreich, in Deutschland, in Südtirol – wo immer Sie uns zuschauen“, begrüßte Lanz seine Gäste und die Zuschauer an den TV-Geräten.

Diashow Alle Bilder: "Wetten, dass..?"

Markus Lanz in Graz

Markus Lanz in Graz

Markus Lanz in Graz

Markus Lanz in Graz

Markus Lanz in Graz

Markus Lanz in Graz

Markus Lanz in Graz

Markus Lanz in Graz

Markus Lanz in Graz

Markus Lanz in Graz

"Wetten, dass...?" aus Graz

Markus Lanz in Graz

"Wetten, dass...?" aus Graz

Markus Lanz in Graz

"Wetten, dass...?" aus Graz

"Wetten, dass...?" aus Graz

"Wetten, dass...?" aus Graz

"Wetten, dass...?" aus Graz

Markus Lanz in Graz

Markus Lanz in Graz

Markus Lanz in Graz

"Wetten, dass...?" aus Graz

Markus Lanz in Graz

"Wetten, dass...?" aus Graz

"Wetten, dass...?" aus Graz

Markus Lanz in Graz

Markus Lanz in Graz

"Wetten, dass...?" aus Graz

Markus Lanz in Graz

Markus Lanz in Graz

"Wetten, dass...?" aus Graz

"Wetten, dass...?" aus Graz

"Wetten, dass...?" aus Graz

"Wetten, dass...?" aus Graz

"Wetten, dass...?" aus Graz

"Wetten, dass...?" aus Graz

"Wetten, dass...?" aus Graz

"Wetten, dass...?" aus Graz

"Wetten, dass...?" aus Graz

"Wetten, dass...?" aus Graz

1 / 40

Show
Markus Lanz und Wetten, dass ..? liefen in Graz kurz vor dem endgültigen aus der Show – die letzte Sendung gibt es am 13. Dezember – noch einmal zu Höchstform auf. „Eine der besten Wetten, dass ..?-Ausgaben aller Zeiten“, wurden schon während der Show erste Kritikerstimmen laut. Dazu trugen lässig-lockere Star-Gäste wie die Hunger Games-Stars Jennifer Lawrence und Liam Hemsworth bei – oder Film-Beau Hugh Grant, der mit einer Hornbrille auf der Nase überraschte. Österreichs Top-Stars wie Conchita Wurst und Andreas Gabalier sorgten für Austro-Charme. Die ESC-Queen sang ihren neuen Song "Heroes" zum ersten Mal live.

Als Krönung gab es noch einen Heiratsantrag von Wettkandidat Christian Schäfer vor laufender Kamera: „Schatz, es wird Zeit, dass wir heiraten!“ Antwort der überraschten Braut: Ein freudiges „Ja, natürlich“.

Österreich-Wette
Es war die spektakulärste Wette des Abends. Baggerfahrer Bernhard Schebesta (33) aus Fehring bei Graz räumt mit seinem 20-Tonner die Tischdecken von vier gedeckten Frühstückstischen ab, ohne das etwas zu Bruch ging oder zu Boden fiel. Die Aktion gelang, doch wegen lächerlicher zehn Sekunden Zeit-Überschreitung verlor er die Wette. Ganz knapp reichte es nicht für den Wett-König. Den Titel holte sich Neo-Bräutigam Christian Schäfer mit seiner Denk-Höchstleistung unter Wasser.

Andreas Gabalier füllte für Wette den Hauptplatz
Ein Laufsteg am Grazer Hauptplatz und mittendrin Volks-Rock'n'Roller Andreas Gabalier (29). Er war als Pate der Stadtwette vorgesehen.

Stagediving
Die hatte es in sich: Moderator Markus Lanz wettete, dass nicht genügend Menschen auf den Hauptplatz kommen würden, um Gabalier per Stagediving, also auf erhobenen Händen, von einer Bühne zur anderen quer über den Platz zu tragen. Die Wette schien schon zu Beginn erfüllt, denn der Hauptplatz war bummvoll. Um 23.05 Uhr war es dann endlich so weit: Andreas Gabalier schwebte singend über den Köpfen der Tausenden Fans.

Bitter für Moderator Markus Lanz, der die Stadtwette somit verloren hat und sich nun für einen guten Zweck bis zur nächsten (letzten) Sendung am 13. Dezember einen Schnurrbart wachsen lassen muss.

One Direction sorgten für Massen-Hysterie
Ein Kreischkonzert der Extraklasse erwartete die fünf Boys von One Direction Samstagabend auf der Wetten, dass...?-Bühne. Die ließen aber zunächst noch etwas auf sich warten. Einem der Jungs war hinter der Bühne schlecht geworden. Dann aber: Mit ihrem neuen Song "Steal My Girl" begeisterten Liam, Louis, Harry, Zayn und Niall nicht nur die Mädels im Publikum, sondern auch Wettpaten und -kandidaten. Hunderte kreischende Teenies hatten schon Stunden z"uvor am Flughafen Thalerhof und vor der Stadthalle auf ihre Lieblinge gewartet. Am 10. Juni kommen sie wieder: für ihr Wienkonzert!


 

Auf der nächsten Seite der Live-Ticker zum Nachlesen!

Seiten: 12
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.