Larissa Marolt: Heiße Küsse im TV

Neue Rolle bei "Mila"

Larissa Marolt: Heiße Küsse im TV

Als Schauspielerin hat sich Larissa Marolt im deutschsprachigen Raum schon einen Namen gemacht und war schon in etlichen Soaps zu Gast. Auch in der neuen Sat.1-Serie "Mila" mit Susan Sideropoulos ist sie mit dabei - und lässt es dort auch ganz schön zur Sache gehen. Heiße Küsse inklusive.

Gastauftritt
Denn die Blondine spielt laut der Bild-Zeitung das "verrückte, liebestolle Model" Nikeata Galandi, das sich in einen Kollegen von Mila verliebt und ihm nachstellt. In zwei Folgen wird Larissa einen Gastauftritt haben. Ob sie danach noch weiter in der Serie zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt.

Susan Sideropoulos ist jedenfalls begeistert von dem Austro-Star. "Ich habe ihre GNTM-Staffel verfolgt und mochte sie, danach im Dschungel genauso. Bei uns am Set war sie gut vorbereitet und professionell. Dazu ist sie eine sehr freundliche Person", schwärmt sie von Larissa Marolt.

Am Montag, 9. September, startet "Mila" täglich um 19 Uhr auf Sat.1. Schon am Dienstag hat Larissa ihren großen Auftritt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.