Sonderthema:
Weichselbraun: Ohrfeige am Frauentag

Grissemann & Stermann

Weichselbraun: Ohrfeige am Frauentag

Mirjam Weichselbraun und Nina Proll waren zu Gast in der ORF-Show „Willkommen Österreich“, die zum Weltfrauentag am 8.3. ausgestrahlt wurde und geballte Frauenpower versprach. Das Moderatoren-Duo Stermann und Grissemann ließ sich aber wegen diesem Anlass nicht von ihrer gewohnten „Macho-Attitüde“ abringen - ganz im Gegenteil - Mirjam Weichselbraun kassierte in der Sendung eine Ohrfeige von Christoph Grissemann.

Diashow „Willkommen Österreich“ vom 8.3.

Grissemann & Stermann

Grissemann & Stermann

Grissemann & Stermann

Grissemann & Stermann

1 / 4

„Der hat ja voll zugehaut
Mirjam Weichselbraun, ihres Zeichen "Dancing Stars" Moderatorin, hatte bereits im Vorfeld angekündigt, ihre Samthandschuhe im Ballroom zu lassen. Gekommen ist es aber anders rum. Als sie Grissemann vorführen wollte, wie man bei Filmaufnahmen Ohrfeigen verteilt, (ohne den Kollegen zu verletzen), holte der streitbare Moderator unvermittelt zum Gegenschlag aus und knallte ihr eine Watsche ins Gesicht. Mirjam reagierte vollkommen perplex: „Der hat ja voll zugehaut“.

Eitle Wonne
Weichselbraun ist ein Vollprofi und man konnte ihr nur kurz anmerken, dass sie diese Aktion gar nicht ok fand. Stermann entschuldigte sich während der Sendung mehrmals für seinen Kollegen Grissemann. Am Ende der Show wurde noch gezeigt, wie Proll und Weichselbraun sich für die „Frechheiten“ revanchieren durften und selbst Schläge austeilten. Ob diese Szenen noch Teil der Live-Show mit Saalpublikum waren, bleibt unklar.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.