Rekord für

Erfolgs-Lauf

Rekord für "Bachelor" - Kuppelshow

Mit 5,11 Millionen verzeichnete die RTL-Kuppelshow Der Bachelor am Mittwoch (21.15 Uhr) einen neuen Zuschauerrekord aller bisher ausgestrahlten Folgen. Das Format stellt mit diesem Wert auch klar die Vorjahresstaffel in den Schatten. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen sahen immerhin 3,11 Millionen Fans zu – das war nach dem Dschungelcamp (4,54 Mio.) der zweitbeste Wert des Tages im deutschen TV-Markt. Der Marktanteil lag bei 24,6 Prozent (14 – 49 Jahre).

Bachelor
Nicht viel schlechter läuft es für den Bachelor bei uns: 231.000 Fans wollten in der vierten Folge das Liebeswerben der Kandidaten um Bachelor Jan sehen – Staffelbestwert. Gestartet war die Show vor vier Woche mit 209.000 Austro-Sehern.

Dschungelcamp
Das Dschungelcamp (22.15 Uhr) sorgte am Mittwoch erneut für den Tageshöchstwert in Deutschland. Mit 7,74 Mio. Sehern (MA: 31,1 %) reichte die zwölfte Folge beinahe an den bisherigen Staffel-Topwert von 7,77 Mio. heran. In Österreich reichte es für einen Seherschnitt von 297.000. Der Staffelbestwert wurde mit 331.000 Sehern bisher am 19. Jänner erreicht.

Superstar
Im Vorfeld von Bachelor und Dschungelcamp erhält auch Deutschland sucht den Superstar frischen Wind und verzeichnete mit 4,54 Mio. Fans in Deutschland und 228.000 Sehern in Österreich wieder steigende Quoten.

Autor: (als)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.