Sonderthema:
Schwiegertochter:

Widersprüche

Schwiegertochter: "Bin nicht schwanger"

Die Nachricht war eine kleine Sensation in der Welt der Kuppelshows. Nachdem die Ehe von TV-Bauer Kurt und seiner Sonja scheiterte, verliebte er sich in Sabine, die sich einst bei Schwiegertochter gesucht einen Mann angeln wollte. Die beiden sollen nun schon länger ein Paar sein und sogar den ersten Nachwuchs erwarten. Das erzählten zumindest Insider. Jetzt meldete sich Sabine zu Wort und was sie zu sagen hat, verblüfft ein wenig.

Widersprüche
Geht es nach ihr, soll die ganze Geschichte nämlich gar nicht wahr sein. "Ich habe weder ein Verhältnis mit Kurt, noch bin ich von ihm schwanger", stellte sie gegenüber der Bild-Zeitung klar. Komisch ist allerdings, dass anscheinend Kurts Noch-Ehefrau über die neue Beziehung des Landwirts Bescheid weiß. "Für mich sind das keine Neuigkeiten, ich mit Kurts neuer Partnerin Sabine lange in Kontakt bin", erzählte sie.

Keine Scheidung?
Irgendwas scheint an der Sache faul zu sein, denn Sonja will dem neuen Liebesglück ihres Ex nicht im Wege stehen und wollte sogar die Scheidung beschleunigen. "Ich habe ihm angeboten, dass wir uns gerne früher scheiden lassen können, aber er ist nicht drauf eingegangen", meinte sie.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.