Sonderthema:
Sonntags-Tatort ziemlich

ORF-Premiere

Sonntags-Tatort ziemlich "kaltblütig"

Am Sonntag, dem 13. Jänner, nahmen Ulrike Folkerts und Mario Koppe ihre Tatort-Ermittlungen in Ludwigshafen auf, und begeisterten zahlreiche österreichische Fans (742.000) vor den Bildschirmen. Die Handlung von "Kaltblütig": Bei einem Autounfall kam eine junge Frau ums Leben, doch schon bald stellte sich heraus, dass es sich um einen Mord handelte.

Diashow Tatort "Kaltblütig" - Szenenbilder

Tatort

Tatort

Tatort

Tatort

Tatort

Tatort

Tatort

Tatort

Tatort

Tatort

Tatort

Tatort

Tatort

Tatort

Tatort

Tatort

Tatort

Tatort

Tatort

Tatort

Tatort

Tatort

Tatort

Tatort

1 / 24

Rollenbesetzung
In weiteren Rollen waren neben Ulrike Folkerts und Mario Koppe Peter Espeloer, Annalena Schmidt, Götz Schubert, Anna Loos und Sandra Borgmann zu sehen. Regie bei dieser Episode führte Andreas Senn nach einem Drehbuch von Christoph Darnstädt.

ORF TV.Thek
Alle, die die spannende Krimiserie verpasst am Sonntag haben, können sich die Folge „Kaltblütig“ online anschauen. „Tatort“ ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand auf http://tvthek.ORF.at abrufbar

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.