Ani steht kurz vor Geburt ihres Sohnes

Teenager auf ATV

Ani steht kurz vor Geburt ihres Sohnes

Auch dieses Mal stehen wieder turbulente Zeiten an bei den Teenager Müttern aus dem ATV Format "Teenager werden Mütter". Am 14.2 um 20:15 Uhr schenkt Ani ihrem Sohn Toni das Leben. Mit dessen Geburt beginnt die erst 15-Jährige ein komplett neues Leben voller Pflichtbewusstsein. Das war aber nicht immer so. Nancy aus Linz leidet unter angespannten Familienverhältnissen. Bei Elli hängt der Haussegen schief, ihre Verlobung steht vor dem Aus. Und Tamara leidet unter der Trennung zum Kindsvater Franky, will ihn aber nicht mehr zurück haben.

Diashow Teenager werden Mütter vom 14.2

Teenager werden Mütter vom 14.2

Teenager werden Mütter vom 14.2

Teenager werden Mütter vom 14.2

Teenager werden Mütter vom 14.2

Teenager werden Mütter vom 14.2

Teenager werden Mütter vom 14.2

1 / 6

Ani wird Mutter
Anis Sohnemann Toni kommt heute zur Welt. Im Spital sind ihre Mutter Serim, die Freundin Bianca sowie Kindsvater Thodor dabei. Aber nun wird das Kind kommen und die 15-jährige Grazerin muss sich entscheiden, wen sie bei der Geburt dabei haben will, denn ab nun ist im Kreissaal nur eine Begleitperson erlaubt. Thodor ist letzte Folge überraschend aufgetaucht und möchte jetzt Anis Hand halten, obwohl er sich während der Schwangerschaft nicht um seine Ex-Freundin gekümmert hat. Überraschenderweise möchte Ani plötzlich trotzdem, dass er an ihrer Seite ist.

Nancy leidet unter Familienverhältnissen
Die 17-jährige Nancy aus Linz ist mit Zwillingen schwanger, weshalb sie von ihrem eigenen Vater verstoßen wurde. Doch auch mit Kindesvater Ronald hat sie momentan Stress, denn er will das Rauchen in ihrer Gegenwart einfach nicht lassen. Nach einem Streit zeigt sich der coole Rapper jetzt jedoch einsichtig und bereitet gemeinsam mit einem Kumpel eine coole Überraschung vor, die Nancy sogar zu Tränen rührt.

Ellis Beziehung vor dem Aus
Die 17-jährige Jungmutter Elli hat ihr Kind bereits, doch so wie es aussieht keinen Mann bzw. Verlobten mehr. Denn Patrick, der Vater ihres kleinen Goldschatzes Luca, hat sie auf Grund ihrer mangelnden Haushaltsfähigkeiten verlassen. Um ihm zu beweisen, dass sie auch anders kann, hat sie zuletzt sogar Nachhilfestunden bei ihrer Mutter genommen. Doch reichen ein paar Trainingseinheiten in Sachen Kochen und Putzen, um ihren Verlobten zurückzugewinnen oder ist die Beziehung mit Patrick ein für alle Mal vorbei?

Tamara zeigt sich gereift aber tod unglücklich
Neben der frischgebackenen Jungmutter Tamara, die vergeblich nach einer optischen Ähnlichkeit zwischen ihrem Baby und ihrem Ex-Freund und Kindesvater Franky sucht, gibt es in dieser Folge auch ein Widersehen mit Jungmutter Rada. Zu Gabriel, dem  Vater ihres Kindes, hat sie bewusst keinen Kontakt, da er immer wieder untertaucht und Rada ihrem Sohn einen Vater ersparen will, auf den er sich nicht verlassen kann. „Irgendwann wird er mich fragen, ob sein Vater ihn liebt … - und ich weiß nicht, was ich ihm dann sagen soll“, berichtet die mittlerweile sehr reife 18-Jährige unter Tränen.

Info
"Teenager werden Mütter", am 14.2, ab 20:15 Uhr auf ATV.

Diashow Teenager werden Mütter

Teenager werden Mütter (7.2)

Teenager werden Mütter (7.2)

Teenager werden Mütter (7.2)

Teenager werden Mütter (7.2)

Teenager werden Mütter (7.2)

Teenager werden Mütter (31.1)

Teenager werden Mütter (31.1)

Teenager werden Mütter (31.1)

Teenager werden Mütter (31.1)

Teenager werden Mütter (24.1)

Teenager werden Mütter (24.1)

Teenager werden Mütter (24.1)

Teenager werden Mütter (24.1)

1 / 13

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.