Two And a Half Men: Das neue Intro

Jetzt mit Ashton Kutcher

Two And a Half Men: Das neue Intro

Die Spannung steigt: In fünf Tagen läuft in den USA die erste Folge der neuen Staffel von Two And a Half Men. Jetzt tauchte das Intro im Web auf. Wie auch in der Vergangenheit singt das Männertrio vor einem roten Vorhang "Men men men men, manly men men men (...)."

Auf der linken Seite taucht erst Teenie Jake Harper (Angus T. Jones) auf, bevor von rechts sein Vater Alan (Jon Cryer) vors Mikro tritt. Zuletzt schiebt sich, von unten kommend Millionär Walden Smith (Ashton Kutcher) in die Mitte.

Bislang gehörte der Platz in der Mitte Kind Jake, Charlie Sheen stand links. Zuletzt sah man Angus am Ende des Titelsong im Zeitraffer altern.

Für die Fans ist die Veröffentlichung des neuen Intros ein kleiner Trost. Gerade erst verärgerten die Produzenten ihr Publikum mit einem Trailer ohne Ashton Kutcher. Dennoch: Die "Onkel Charlie"-Anhänger bleiben skeptisch. Kaum einer kann sich vorstellen, dass die Serie auch ohne den gefeuerten Protagonisten Sheen ein Hit wird.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum