Umfrage: Markus Lanz schlägt

Quotenkampf

Umfrage: Markus Lanz schlägt "Supertalent"

Es wird ein Duell der Titanen: Am 6. Oktober startet Markus Lanz als neuer Wetten, dass..?-Moderator – und muss gleich mal gegen seinen Vorgänger antreten. Denn auch Das Supertalent auf RTL – mit Neo-Jurytrio Thomas Gottschalk, Dieter Bohlen und Michelle Hunziker – geht im Herbst in die nächste Runde.

Gesamtsieger
Eine aktuelle Umfrage von TV Digital bescheinigt Lanz aber gute Chancen, das Casting-Trio zu besiegen. Gleich 52 Prozent der Deutschen wollen das neue Wetten, dass..? sehen, nur 19 Prozent hingegen Das Supertalent.

Junge für Bohlen
Allerdings: Bei den jüngsten Zuschauern hat der ZDF-Mann schlechte Karten: 44 Prozent der 14- bis 29-Jährigen freuen sich schon jetzt auf die Bohlen-Gottschalk-Hunziker-Show. Wetten, dass..? interessiert in dieser Zielgruppe nur 36 Prozent. Dafür wollen 59 Prozent der 45- bis 59-Jährigen zuschalten (Supertalent: 13 Prozent).

Countdown
Hinter den Kulissen sind die Vorbereitungen auf Lanz’ Einstand in Düsseldorf voll im Gang. Das Studio wird erneuert, Wetten auf YouTube gesucht. Und Lanz arbeitet wohl gerade an seinem Selbstbewusstsein. Denn jüngst zweifelte er öffentlich, ob Gottschalks Schuhe nicht doch eine Nummer zu groß seien: „Ich merke, dass die ganze Aufregung drum herum wächst und steigt, und war mir zwischendurch gar nicht mehr so sicher, ob das so eine prima Idee war zuzusagen.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.