Gottschalk: Miese Quoten & Schummelei

Wetten, dass...?!

Gottschalk: Miese Quoten & Schummelei

Thomas Gottschalk sagte zum Abschied nicht mal Servus: Im badischen Offenburg präsentierte der 60-Jährige am Samstagabend, 16.4. sein letztes "Wetten, dass..?" im gewohnten Format. Es war der unspektakuläre Beginn einer Abschiedstournee. Noch viermal wird er bis zum Jahresende mit Spezialausgaben der vor 30 Jahre gestarteten Unterhaltungsendung auf den Bildschirm kommen. Das absehbare Ende war in der Show nur in kurzen Nebensätzen Thema. Entsprechend schwach die Quoten.

Diashow Wetten, dass: Die Bilder der letzten Show

Wetten, dass...?!

Auch bei der Show drehte sich alles um William & Kate...

Wetten, dass...?!

... Thomas und Michelle stellten den royalen Kuss nach.

Wetten, dass...?!

Wetten, dass...?!

Wetten, dass...?!

Der Wettkönig "Schulterzucken"

Wetten, dass...?!

Der Wettkönig "Schulterzucken"

Wetten, dass...?!

Malte und Julia im Glück.

Wetten, dass...?!

Glückwünsche.

Wetten, dass...?!

Es war die letzte reguläre Ausgabe der Show mit Thomas Gottschalk.

Wetten, dass...?!

Wetten, dass...?!

Anna Netrabko hatte Spaß.

Wetten, dass...?!

Faxen mit einem Bommel-Hütchen.

Wetten, dass...?!

Wetten, dass...?!

Wetten, dass...?!

Wetten, dass...?!

Wetten, dass...?!

Wetten, dass...?!

Wetten, dass...?!

Wetten, dass...?!

Wetten, dass...?!

Wetten, dass...?!

Wetten, dass...?!

Wetten, dass...?!

Wetten, dass...?!

Wetten, dass...?!

Wetten, dass...?!

Wetten, dass...?!

Wetten, dass...?!

1 / 29


So wenig wie nie zuvor

Im ORF verfolgten im Schnitt 652.000 Zuseher (Marktanteil 27 Prozent) die Show. Bei der Ausgabe am 19. März waren es noch 716.000 (Marktanteil 29 Prozent), bei der ersten Ausgabe nach dem verhängnisvollen Unfall eines Wettkandidaten am 12. Februar gar 785.000 Seher gewesen (Marktanteil 30 Prozent). Mit 7,38 Millionen Zusehern in Deutschland schalteten den Fernseher so wenige Menschen bei der Unterhaltungsshow ein wie nie zuvor.

Kuss mit Hunziker

"Ich laufe auf den letzten Metern", sagte Gottschalk, der sich für die Show in Offenburg in Schale geworfen hatte. Einen Tag nach der britischen Prinzenhochzeit moderierte er standesgemäß im Frack, mit Kummerbund und Fliege. Co-Moderatorin Michelle Hunziker (34) kam im türkisfarbenen Abendkleid. Das Moderatorenpaar nahm sich Prinz William und Kate Middleton zum Vorbild und küsste sich zum Start der mehr als zweieinhalb Stunden dauernden Show. "Rein dienstlich", wie Hunziker versicherte.



Schummelei bei Wettkönigen
Bei dieser 195. Ausgabe von "Wetten, dass..?" passierte eine Schummelei: Bei der Wette "Schulterzucken" in der es darum ging, Lieder anhand von Schulterbewegungen zu erkennen, wurde eingesagt. Malte Poppinga (28) raunte seiner Freundin Julia Thiele (33) den Titel "Pretty Woman" zu. Die beiden wurden später Wettkönige. Gottschalk, mit den Schummel-Vorwürfen konfrontiert, gab sich gelassen: "Natürlich schreite ich ein, wenn ich merke, dass ein Kandidat schummelt. Der Einzige, der helfen darf, bn ich. Bei meiner Showmaster-Ehre: Ich habe nix gemerkt oder gehört." Das ZDF hat sich noch nicht offiziell dazu geäußert. Der Sender wolle die Umstände noch prüfen.

malte.jpg © Reuters

Schulterzucker Malte und Julia

Foto: (c) Reuters

Sommerausgabe
"Den großen Sommerschlussverkauf wird es am 18. Juni geben", sagte Gottschalk. Dann werden er und Hunziker letztmals die jährliche Spezialausgabe "Sommer-Wetten, dass..?" live aus Palma de Mallorca präsentieren. Zum Abschied kommen Topstars: Mit dabei sein werden unter anderem Model Heidi Klum, Sängerin Jennifer Lopez und Hollywood-Schauspielerin Cameron Diaz.

Rückblick auf Wetten, dass
Für den Herbst stehen mit Gottschalk drei "Wetten, dass..?"-Folgen auf dem Plan, die allerdings anders aussehen werden als die bisherigen Shows. Sie werden nach Angaben eines ZDF-Sprechers rückblickenden Charakter haben. Die letzte Show soll am 3. Dezember aus Friedrichshafen am Bodensee kommen.

Nachfolge
Für Gottschalk, der am 18. Mai 61 Jahre alt wird, sind es die letzten Runden. Er hatte im Februar seinen Rückzug als "Wetten, dass..?"-Moderator angekündigt. In der Sendung zuvor, am 4. Dezember vergangenen Jahres, war sein Wettkandidat Samuel Koch bei seiner Wette schwer gestürzt. Über Gottschalks Nachfolge wird seit dessen Rücktrittserklärung heftig spekuliert.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.