Angelini: Liebes-Show beim Tanz-Finale

Verliebt in Maria

Angelini: Liebes-Show beim Tanz-Finale

Knapp. Schon seinen Einzug ins Finale feierte der 29-jährige Schauspieler Marco Angelini wie einen Sieg. Für diesen hat es letztendlich aber dann doch nicht gereicht. Er verlor bei der letzten Entscheidung knapp gegen Peter Rapps Tochter Roxanne. Einen persönlichen Sieg konnte Angelini dennoch verbuchen.

Verliebt. Schon seit Beginn der neunten Dancing Stars-Staffel knisterte es zwischen ihm und seiner Tanzpartnerin Maria Santner. Beide Single – beide auf der Suche. Bei ihren gemeinsamen Tänzen zeigten sie große Leidenschaft und zärtliche Berührungen. Ihr Show-Tanz zu Weus’d a Herz hast wia a Bergwerk mutierte zur Liebes-Show. Noch in der Show gestand er öffentlich seine Liebe zu Maria. „Die Zeit hier hat mir meine Lebensfreude zurückgegeben und Maria gebracht – sie ist mein Hauptgewinn“, strahlte Angelini.

Zukunft.
Jetzt geht es für das junge Paar erst einmal gemeinsam auf eine Kreuzfahrt. Wie es weitergeht, darüber halten sich die beiden noch bedeckt. Vielleicht sind Marco und Maria schon das nächste Dancing Stars-Pärchen, das vor den Altar treten wird.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum