Jazz Gitti tanzt gegen Diskriminierung

Emotionales Posting

Jazz Gitti tanzt gegen Diskriminierung

"Meine Botschaft: Hass, Diskriminierung und Böses mit Liebe bekämpfen", eröffnet Jazz Gitti auf Facebook ein langes Posting, mit dem sie sich ihre Gefühle und Gedanken von der Seele schreibt. Von Anfang an wurde sie von vielen Seiten, besonders von Juror Balazs Ekker, heftig für ihre Teilnahme bei Dancing Stars kritisiert. Doch nur, weil sie nicht so gut tanzen kann wie andere Kandidaten, heißt das noch lange nicht, dass sie sich nicht genauso anstrengt.

Hartes Training
"Ja, die anderen tanzen besser und das will ich auch gar nicht abstreiten und werde auch jede Sendung mit den schlechtesten Noten bewertet. Darüber habe ich mich niemals beschwert und werde die Jurynoten auch in Zukunft nicht kritisieren. Dancing Stars ist eine Tanzshow und ich trainiere genauso hart wie die anderen", heißt es in dem emotionalen Beitrag der Sängerin weiter.

Dank an Willi & Fans
Ihr großer Dank gilt nicht nur ihren Fans und Freunden, denn die "lieben mich wie ich bin und gehen unbeirrt meinen Weg mit. Sie verteidigen mich selbstlos und verzeihen mir auch Fehler", sondern auch ihrem Tanzpartner Willi Gabalier. Denn ein anderer hätte sich vielleicht geärgert, ausgerechnet mit ihr in der Sendung antreten zu müssen. "Er würde nie einen Menschen diskriminieren, ihn von oben bis unten mustern und sich denken: 'Die ist viel zu dick, zu alt oder zu unsportlich und das wird eh nichts!'. Nein, er würde sich den Menschen einmal anschauen und das Beste aus ihm rausholen", schwärmt sie von ihrem Tanzpartner. Dass Willi jede Sendung aufs Neue das Beste aus Gitti herausholt, ist zu sehen.

Ansage
"Bleibt mir bitte weiterhin treu und beweisen wir, dass Hass, Diskriminierung und Böses nur mit Liebe zu besiegen ist. Ich werde auf keinen Fall aufgeben und tanze ab Freitag im Namen aller diskriminierten Menschen", kündigt die Musikerin an.

Jazz Gitti, Willi Gabalier bei Dancing Stars © Facebook
(c) Facebook

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.