Steht Galeli vor dem Aus?

Dancing Stars

Steht Galeli vor dem Aus?

Das Feld lichtet sich. Nur noch die Hälfte der anfangs zwölf Dancing Stars sind im Rennen. Und mit jeder Woche steigt der Druck auf die Promis, steigen die eigenen Erwartungen und der Ehrgeiz, noch eine Runde aufzusteigen. Denn bereits in drei Wochen geht das große Finale über die Bühne. Und dorthin will es jedes Paar schaffen.

„Es wird immer anstrengender, es fließt immer mehr Schweiß und es wird immer aufregender“, fasst ORF-Star Alfons Haider, heute mit einem „himmlischen“ Slowfox am Start, die Stimmung hinter den Kulissen zusammen.

Zickenalarm? Aufregung um Zimmermann & Galeli
Auch Kollege Mike Galeli – tanzt Quickstep – spürt den steigenden Druck: „Jetzt sind nur mehr die Besten im Rennen.“ Und selbst „Seerin“ Astrid Wirtenberger, die seit Staffel-Start als hoffnungsfrohe Final-Anwärterin gilt, zittert: „Es gab ja schon einige Überraschungen. Es kann jeden Freitag jeden treffen – auch mich.“

Kein Wunder deshalb, dass backstage schon bei so manchem die Nerven durchgehen. So gilt ORF-Lady Cathy Zimmermann, die sich gleich zu Beginn einen handfesten Streit mit ihrem Tanzpartner Christoph Santner lieferte, als kleine Diva. Zimmermann selbst sagt: „Ich bin eine impulsive Person, bin ständig nervös und habe immer Angst, rauszufliegen.“ Beim Cha-Cha-Cha-Training flossen die Tränen. Jetzt ist Cathy wieder guter Dinge: „Ich will ins Finale!“ (hoa)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.