Spendabel

"Harley Charity Tour" brachte 261.000 Euro

„Laut für die Leisen, stark für die Schwachen“ – unter diesem Motto sammelten Hunderte Motorradfahrer Spendenschecks in ganz Österreich. Bei der Abschlussgala im Studio 44 gab Harley-Papst Ferdinand Fischer die finale Spendensumme in der Höhe von 261.000 Euro bekannt. Unterstützt wurde er u. a. von Maya Hakvoort, Christina Lugner und Christoph Fälbl.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum