Spendabel

"Harley Charity Tour" brachte 261.000 Euro

„Laut für die Leisen, stark für die Schwachen“ – unter diesem Motto sammelten Hunderte Motorradfahrer Spendenschecks in ganz Österreich. Bei der Abschlussgala im Studio 44 gab Harley-Papst Ferdinand Fischer die finale Spendensumme in der Höhe von 261.000 Euro bekannt. Unterstützt wurde er u. a. von Maya Hakvoort, Christina Lugner und Christoph Fälbl.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.