Wean Hean 2016: Wienerliedfestival

21. April bis 13. Mai

Wean Hean 2016: Wienerliedfestival

Zum 17. Mal findet heuer wean hean - Das Wienerliedfestival statt und wartet mit einigen Highlights auf. Die Eröffnung am 21. April verspricht einen 'Haydnlärm': An der Universität für Musik und darstellende Kunst kann man von einer Bühne zur nächsten wandern und verschiedensten Künstlern lauschen. Mit dabei: Opas Diandl, Tesak & Blakek, trio alptrieb trio, Wiener Blond, Wiener Pretiosen...

Bis 13. Mai steht die Bundeshauptstadt ganz im Zeichen des Wienerlieds. Zu den Höhepunkten zählt Die Trafik vis-à-vis (21. April, Bockkeller) ins Wienerische übersetzte Texte des portugiesischen Literaten Fernando Pessoa vom attensam quartett interpretiert werden. Schon ein Klassiker von wean hean ist der Schrammelmontag der Neuen Wiener Concert Schrammeln, die mit Gästen im Bockkeller montags für Wienerlied-Schmankerln servieren.

Weitere Informationen und das komplette Programm gibt's unter http://www.wienervolksliedwerk.at/weanhean16/.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.