Süßes Frühstück hilft beim Abnehmen

Schoko, Kekse und Co.

Süßes Frühstück hilft beim Abnehmen

Wer "Süß" in den Tag startet nimmt schneller ab. Das ist das Ergebnis einer Studie der Tel Aviv University. Nutella, Kekse und Kuchen müssen also nicht mehr länger vom Frühstückstisch verbannt werden. Schokokuchen und Co. soll sogar helfen, dass das Gewicht langfristig stabil bleibt.

Die Untersuchung
Die Wissenschaftler um Daniela Jakubowicz von der Tel Aviv University untersuchten für ihre Studie 193 übergewichtige Männer und Frauen. Die Studienteilnehmer durften pro Tag nur eine bestimmte Menge an Kalorien zu sich nehmen: Bei den Männern waren das 1600 Kalorien, bei den Frauen 1400. Die eine Hälfte der Probanden verzehrte zum Frühstück eine ausgewogene Mahlzeit mit Eiweiß und Kohlenhydraten von rund 600 Kalorien, in der stets auch ein süßes Dessert (Schokolade, Kekse, Kuchen,...) enthalten war. Die zweite Gruppe nahm lediglich ein Frühstück von rund 300 Kalorien zu sich, das arm an Kohlenhydraten und reich an Eiweiß war.

Das Ergebnis
Vier Monate nach Beginn des Versuchs hatten die Teilnehmer beider Gruppen gleichviel Gewicht verloren. Acht Monate nach Studienstart kam die Überraschung: Die Studienteilnehmer, die morgens wenig aßen hatten wieder an Gewicht zugenommen. Die "Süßen" Kollegen hingegen hatten weiter an Gewicht verloren.

Die Erklärung
Frühstücken bringt zum einen den Stoffwechsel in Schwung. Zum anderen liefert es auch Energie, um den Tag körperlich und geistig aktiv zu sein - und somit mehr Kalorien zu verbrennen. Offenbar senkt ein süßes Frühstücksdessert die Ausschüttung des Hormons Grehlin, welches den Appetit steigert. Die Lust zu essen, insbesondere Süßes, wird so offenbar über den ganzen Tag hinweg verringert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen