Bai Ling kreierte

Kreativ

Bai Ling kreierte "Pflaster-Fashion"

Die 37jährige chinesische Schauspielerin ist bekannt für ihr exaltiertes Styling. Am 1. Mai erschien die schöne Asiatin zur Premiere des Filmes "What Happens in Vegas..." im Mann Village Theatre in Kalifornien. Das schwarze Revuegirl-Outfit, das sie trug war eines der schrägsten, die auf der Veranstaltung gesichtet wurden. Fledermaus-Ärmel aus Wollfäden, Spitzenhäubchen zum Babydoll Mini Catsuit waren der Hingucker schlechthin.

Gettybailing2901

(c)Getty

Bai Ling macht Pflaster zum Trend
Auf den ersten Blick weniger auffällig waren die klassischen "Hansaplast"-Pflaster, die Bai Ling auf beiden Unterschenkeln trug. "The Hit Song", stand mit blauem Stift auf das eine Pflaster geschrieben, die Aufschrift "China Girl" zierte das andere Bein. Ob es sich tatsächlich um Verletzungen handelte, die kreativ überklebt waren oder wirklich bloß um einen Styling-Gag bleibt Bai Lings Geheimnis.

Lustig ist die Idee jedenfalls und Bai Ling könnte damit die "Pflaster-Fashion" kreiert haben.

Gettybailing2902 © Getty

(c)Getty

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen