Sonderthema:
Beatles Bob und nackte Brüste in Paris

Transparenter Herbst

© AP

Beatles Bob und nackte Brüste in Paris

"Versteckt eure Augen, zeigt her eure Brüste"- hat sich Stefano Pilati, Designer von Yves Saint Laurent für den kommenden Herbst als Leitsatz genommen.

Statt Augen sieht man Busen
Der akurrat geschnittene Bob, vorzugsweise in Schwarz, verdeckt die Augen der Models komplett und durchsichtige Nichts aus Seidenchiffon setzen die Brüste vordergründig in Szene.

Heiße Transparenz für kühle Tage
Auch Designerkollegen Collette Dinnigan und Paulo Melim Anderson setzten auf heiße Transparenz für kühle Tage. Dinnigan zeigt luftige Blüschen mit breiten Knopfleisten, die, wie die dazugehörigen Röcke üppig mit Gold bestickt sind.

Sexy kombiniert mit Pink
Die Japanerin Junko Shimeda kombiniert die schwarze Transparenz mit knalligem Pink und Paulo Melim Anderson bleibt Ton in Ton und zeigt schwarz bestickte Modelle. Wir haben die Bilder der sexy Mode.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen