Berliner Kunstgewerbemuseum ehrt  YSL

Sonderschau

© Getty

Berliner Kunstgewerbemuseum ehrt YSL

Das Berliner Kunstgewerbemuseum am Potsdamer Platz widmet dem kürzlich verstorbenen Modeschöpfer Yves Saint Laurent eine Sonderausstellung. Von 5. Juni an werden alle Modelle des französischen Couturiers gezeigt, die sich im Besitz des Museums befinden. Zu sehen sind bis zum 31. August Stücke der hohen Schneiderkunst, aber auch Kleider, Damensmokings und Hosenanzüge, die Saint Laurent für seine Linie "YSL" entworfen hat. Mit neuartigen und bisweilen provokativen Kreationen habe er stets den Nerv der Zeit getroffen, erklärte das Museum.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen