Da waren es immer noch fünf

Heidis Models

© Pro7

Da waren es immer noch fünf

Tausende wollten Donnerstag-Abend wissen, wie Germany's Next Topmodel ohne Gisele weitergehen würde, war sie doch die Einzige, die den gewissen Pep in die Sendung brachte. Langweilig wurde es ohne der Heulsuse aber nicht, denn in der Zielgeraden liegen die Nerven bei allen Mädels blank - an Tränen, Zickenkrieg und Sticheleien mangelte es daher nicht. Wer wird Germany's next Top-Zicke?

Gisele bleibt Thema
Gisele war immer noch Thema im Modelhaus in den Hollywood Hills. Vermisst wurde die dunkle Schönheit aber nur von Küken Jennifer, die anderen Mädchen genossen das Leben nach der Ära Gisele und zeigten sich sichtlich erleichtert über das Ausscheiden der eigentlich starken Konkurrentin.

Zickenterror
Für Wanda und Janina lief es im Shooting für das Label "Rockstars and Angels" top. Janina als gelockter Engel mit schwarzen Flügeln und die durchtrainierte Wanda in blond - begeisterten im Haus von Silvester Stallone die gesamte Crew. Danach war Streit angesagt. Um den fehlenden Zickenterror ins Haus zu bringen mussten sich die Models gegenseitig kritisieren, dabei kristallisierte sich schnell ein neues Lieblingsopfer heraus - Christina. "Du hast keine Persönlichkeit und bist langweilig", waren sich Carolin und Wanda einig. Bei Christina flossen Tränen. Wird Carolin zu Germany's next Top-Zicke?

Christina hebt ab
Dass hinter der langweiligen Fassade der zurückhaltenden Christina mehr steckt, als erwartet, musste Carolin am nächsten Morgen schmerzlich feststellen. Beim Morgen-Jogging lies die Brünette alle anderen alt aussehen. Besonders die blonde Carolin konnte nicht mit den anderen mithalten und schleppte sich keuchend ins Ziel. "Weniger Zigaretten und mehr Sport sind jetzt angesagt", das gab ihr Peyman deutlich zu verstehen. Christina hingegen streute er Blumen - sie wurde von allen total unterschätzt.

Party in der Modelvilla
Heidi hatte sich eine besondere Überraschung überlegt. Die Mädls durften eine Party und sich in Schale schmeißen - Kontakte knüpfen war angesagt. Carolin schnappte sich das von allen heißbegehrte blaue Kleid, dafür schnappte ihr, die als langweilig abgestempelte Christina, einen besonders heißen Job weg - ein Billboard-Shooting für Ed Hardy. Riesengroße Poster der "Langweilerin" werden in ganz L.A. hängen. Ob sich da jemand zu einer echten Überraschung entwickelt? Ein Grund mehr warum sich Carolin und Wanda mal wieder einig sind: "Wenn Christina nicht rausfliegt, dann wär das echt unfair!" Hat sie sich doch angeblich von allen am wenigsten entwickelt. Die Frage ist nur, warum die schüchterne Brünette dann die besten Jobs abstaubt.

Zum Anbeißen!
Die besondere Herausforderung der Woche war ein Food-Shooting. Für das perfekte Foto wurden die Mädchen in Lebensmittel gehüllt. Während es Carolin am schlimmsten erwischte - sie musste sogar an einem Octopus kauen - kam Christina in ihrer Nudelverpackung am besten davon. Richtig gut präsentierte sich die Jüngste - Jennifer. Ihr Körper wurde mit Schokolade bepinselt - ein besonders leckeres Foto entstand dabei. Doch auch die anderen Mädchen konnten mit der teilweise echt ekelerrengenden und stinkenden Verpackung ganz gut umgehen.

Die Entscheidung
Der Tag der Entscheidung. Um noch mal Feuer ins Öl zu gießen, mussten die angehenden Topmodels sagen, wen sie diesmal aus der Show kicken würden. Wanda, Carolin und Janina waren sich einmal mehr einig: der Name Christina - welch Überraschung - fiel gleich drei mal. Da will wohl jemand eine immer stärker werdende Konkurrentin los werden. Die Ausgegrenzte leistete sich einen Patzer auf dem Live-Walk und stolperte beim Treppenaufgang. Die anderen hat`s gefreut. Geschadet hat es ihr aber nicht.

Glück gehabt!
Da waren es immer noch fünf! Tränen flossen dann auch bei der Entscheidung, doch diesmal nur Freudenstränen. Die Jury hatte Erbarmen und ließ alle fünf eine Runde weiter. Glaubt man einer im Internet kursierenden "Insider-Liste", müssen dann nächste Woche wohl zwei Mädchen das Modelhaus verlassen. Diese Liste "kennt" übrigens auch die Finalistinnen: Janina (23), Jennifer (16) und Christina (21) rittern demnach im Finale um die begehrte Modelkrone! Ob die Liste recht behält, erfahren wir allerdings erst am 5. Juni, denn da geht das große Finale über die Bühne. Bis dahin geht der Zickenkrieg weiter...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen