Der Sommer wird kitschig Der Sommer wird kitschig

Rosige Zeiten

© Photo Press Service, www.photopress.at

© Photo Press Service, www.photopress.at

Der Sommer wird kitschig

In den kommenden paar Monaten ist es völlig in Ordnung, wenn sie sich sprichwörtlich eine rosarote Brille aufsetzen und sie auch gar nicht wieder abnehmen wollen. Denn neben den Knallfarben ist heuer noch ein Farbton ganz groß im Kommen: Rosé.

Rosa ist erwachsen
Früher durften nur kleine Mädchen die Traumfarbe Rosa tragen, doch mittlerweile ist die Farbe erwachsen geworden und hat auch unsere Kleiderschränke endgültig erobert. Denn kaum eine Farbe schmeichelt der Weiblichkeit mehr als dieser Farbton.

Verschiedne Rosa-Töne
Natürlich gibt es auch Rosa in verschiedenen Farbabstufungen: von Nude, über Barbie- und Altrosa bis hin zu hellem Pink. Gefragt ist, was gefällt, am besten zum Typ (Haar- und Hautfarbe) passt und nicht übertrieben wirkt.

Styling-Tipps
Am Besten gelingt der süße Look, wenn sie andere Sommerfarben, wie weiß, dazukombinieren. Aber auch zu Denim und allen Grautönen passen die rosa Stücke perfekt. Schwieriger ist es schon zwei verschiedene Rosatöne zu kombinieren. Auch ein Ganzkörper-Outfit in Rosa ist nicht unbedingt empfehlenswert.

Klicken Sie sich durch die Slideshow und sehen Sie die schönsten rosa Modelle!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen