Der große Immo-Gipfel

Round Table der Immo-Profis

Der große Immo-Gipfel

Seiten: 12

ÖSTERREICH lud die führenden Vertreter der heimischen Immobilien-Szene und die Wiener Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou zum großen Round Table in den Newsroom. Vassilakou stellte dabei ihre Thesen für die moderne Stadtentwicklung auf.

Für Porr-Chef Karl-Heinz Strauss muss dabei auf die 85 Prozent privater Flächen in Wien Rücksicht genommen werden. Auch die Ansiedlung von Unternehmen und schneller Individualverkehr sind ihm wichtig. BAR-Chef Michael Zöchling rät dazu, den Wettbewerb mit Städten wie Prag nicht zu vernachlässigen. Signa-Chef Christoph Stadlhuber setzt auf starke Office-Projekte. ISB-Partner Ernst Machart betont die Standort-Stärken Wiens. 
ÖGNI-Gründungspräsident Philipp Kaufmann rät, nicht nur von Mieten, sondern auch von Betriebskosten zu reden. Gut unterwegs sieht Buwog-Development-Chef Andeas Holler die Stadt. Ein starker Tourismus-Faktor ist die Hofburg unter Burghauptmann Reinhold Sahl.

Auf Seite 2: Round Table für Stadtentwicklung - "Stadtteile für Wohnen, Freizeit und Büros"

Seiten: 12
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Mehr lifestyle-News

"Top 10 der 3. Runde"

"Top 10 der 3. Runde"

"Top 10 der 3. Runde"

„Die Top 10 der 2. Runde“

ÖSTERREICH und oe24 suchen die süßeste Katze.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen