Sonderthema:
Jeder 2. hat schon mal eine Diät gemacht

Für die Schönheit

Jeder 2. hat schon mal eine Diät gemacht

Die Hälfte der Österreicher hat schon einmal oder öfter eine erfolgreiche Diät zur Gewichtsreduktion gemacht. Nur 13 Prozent haben sich ein oder mehrere Piercings stechen lassen, im Fall von Tattoos sind es 17 Prozent, bei Schönheitseingriffen gerade einmal zwei Prozent. Das geht aus einer am Mittwoch veröffentlichten Umfrage des Linzer Meinungsforschungsinstituts "market" zur Verschönerung des Erscheinungsbildes hervor.

Alles für die Schönheit

"market" hat im Juli 500 repräsentativ für die Bevölkerung ab 16 Jahren ausgewählte Personen online befragt. Dabei erklärten 71 Prozent, in den vergangenen drei Monaten täglich oder ein- bis zweimal pro Woche Parfüm, Eau de Toilette oder Rasierduft aufgetragen zu haben. Jeweils 56 Prozent haben bewusst viel Zucker- und Alkoholfreies getrunken oder sind spazieren, walken und wandern gegangen. 47 Prozent haben jeden Tag bzw. ein- bis zweimal wöchentlich bewusst kaloriensparend gegessen. 46 Prozent haben die Haare unter den Achseln und an den Beinen rasiert und 45 Prozent Sonnencreme benutzt. 40 Prozent berichteten von Intimrasuren.

Immerhin 15 Prozent haben in den vergangenen drei Monaten nie Duft auf die Haut gesprüht. 75 Prozent haben kein Fitness-Center bzw. einen Gymnastik- oder Aerobic-Kurs besucht, 54 Prozent nicht zu Hause am Hometrainer oder an Fitnessgeräten trainiert und 50 Prozent keine Nahrungsergänzungsmittel wie Vitamine oder Vitalstoffe eingenommen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen