Die Eislauf-Saison in Wien beginnt

Es wird Winter

Die Eislauf-Saison in Wien beginnt

Der Winter hält Einzug in Wien: Engelmann, Eislaufverein und Eisring Süd läuten daher bereits am Wochenende die Eislaufsaison ein.

Es wird Winter
Ein Indiz für den unaufhaltsamen Kälteeinbruch in der Stadt ist der Startschuss für die Eislaufsaison am kommenden Wochenende.

Den Auftakt macht die Kunsteisbahn Engelmann am Freitag, ab 9 Uhr. Einen Tag später, am Samstag, startet dann der Wiener Eislaufverein ab 9 Uhr bei freiem Eintritt in die Saison. Für extra gute Stimmung sorgt da die Show „Heiß am Eis“ mit Claudia Kristofics-Binder ab 14 Uhr. Am Sonntag gibt es im Eisring Süd ein Soft-Opening ab 9.30 Uhr. ÖSTERREICH-Leser, die an der Kassa eine aktuelle Ausgabe von ÖSTERREICH (vom 24. 10. 10) vorlegen, erhalten freien Eintritt. Ab 30. Oktober ist dann offizieller Saisonstart am Eisring Süd. So macht der Winter auf jeden Fall Spaß.

Eislaufplätze starten in die Saison
Kunsteisbahn Engelmann
Saison-Start: FR, 22. 10., 9 Uhr
17., Syringgasse 6–14

Wiener Eislaufverein
Saison-Start: SA, 23. 10., 9 Uhr
3., Lothringerstraße 22

Eisring Süd
Soft-Opening: SO, 24. 10., 9.30 Uhr
10., Windtenstraße 2
Gratis-Eintritt für ÖSTERREICH-Leser!

Albert-Schultz-Eishalle
Saison-Start: MO, 1. 11., 9 Uhr
22., Attemsgasse 1

Eishalle der Stadthalle
Saison-Start: SA, 6. 11.,
(Uhrzeit steht noch nicht fest)
15., Vogelweidplatz 14

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen