09. Februar 2018 16:32
Kinder Ice Cream
Die "Eiszeit" ist in Wien angekommen
Rund 800 Wiener Eisfans verkosteten das neue KINDER Eis im MuseumsQuartier.
Die "Eiszeit" ist in Wien angekommen
© oe24

Große und kleine Eisfans haben bereits sehnsüchtig auf den Verkaufsstart der brandneuen KINDER Eis-Produkte gewartet. Endlich ist die "Eiszeit" nicht nur in Wien, sondern in ganz Österreich angekommen. Denn die neuen Eissorten sind ab sofort im Handel erhältlich.

Bevor fest stand, in welcher Stadt die neuen KINDER Eissorten zu allererst in Österreich verkostet werden durften, galt es eine Quizfrage zu beantworten. Denn der Start in die Eiszeit wurde von der eisigsten Temperatur, die am 5. Februar 2018 in Österreich gemessen wurde, abhängig gemacht – Getreu dem Motto „Die Eiszeit kommt“.

Tirol gewann die Eiszeit. In St. Jakob im Defereggental war es nach ZAMG am 5.2. um 7:00 Uhr am kältesten mit -16,7 Grad. Die erste Eistruhe mit den neuen KINDER Sorten wurde daraufhin am 7.2. im Hauptbahnhof INNSBRUCK geöffnet.

Die zweite Eistruhe öffnete sich am 9.2. um 14:00 in WIEN im Museumsquartier beim ZOOM Kindermuseum. Auch dort gab es gratis Kostproben so lange der Vorrat reichte.

Der Hype rund um die drei KINDER Eisneuheiten war in den Sozialen Medien enorm. Dementsprechend groß war auch der Andrang im MQ Wien vor dem ZOOM Kindermuseum. Dort gab es rund 2.000 Stück der neuen KINDER Eissorten gratis für alle kleinen und großen Eisfans. Rund 800 Wienerinnen und Wiener waren dabei und feierten das neue Eis, gemeinsam mit TV- und Radiomoderatorin Martina Kaiser.

Die neuen KINDER Eisprodukte sind ab sofort im Handel erhältlich und werden österreichweit in den Eistruhen zu finden sein.

Alle oe24-User, die am Gewinnspiel teilgenommen und gewonnen haben, sind bereits verständigt worden und erhalten in Kürze ihren Gewinn. Danke fürs Mitmachen!