Sonderthema:
Die ersten Pollen fliegen bereits

Heuschnupfen-Saison

Die ersten Pollen fliegen bereits

Allergiker aufgepasst! Durch das milde Klima der vergangenen Wochen hat die Pollensaison bereits begonnen. In den letzten Tagen wurden die ersten Belastungen durch Haselpollen registriert.

Geringe Mengen
Zwar sind nur geringe Mengen von Pollen in der Luft, doch besonders empfindliche Menschen reagieren bereits darauf und leiden unter Beschwerden wie Niesen, Nasenjucken, triefende Nase oder tränende Augen.

In den nächsten Tagen bringt das Wetter aber wieder Erleichterung. Es wird spürbar kälter und schneit - der Winter klopft an die Tür.

Tipps gegen Pollen 1/7
Kleidung beim Betreten der Wohnung wechseln
Vor Schlafengehen Haare mit Wasser ausspülen
Kein Sport im Freien - Vermehrtes Ein- und Ausatmen durch Sport
Lüftungsfilter im Auto
Wäsche nicht an der frischen Luft trocknen lassen
Sich bei der Urlaubsplanung nach dem Pollenkalender orientieren
Fernreise ist günstig wenn allergieauslösende Pollen "Hochsaison" haben - an Meer und im Hochgebirge ist die Luft sehr pollenarm

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen