epa-reuters_cover440

Milan2

Ein bisschen Luxus: Goldene Fashion

Die Mailand Fashion Week holt in ihren letzten Tagen neue Designer-Trends auf den Catwalk.

Max Mara
Ein bisschen Luxus nach einer langen Zeit der Krise? Max Mara nimmt das wortwörtlich: Die Kleider sind gänzlich in glänzendem Gold, gleichzeitig auch die vorherrschende Farbe der Looks. Sogar mit "schlichtem" Strick wird Gold kombiniert. Dafür sind die Schnitte selbst stark rediziert, einfache, bodenlange und hochgeschlossene Looks mit wenigen Accessoires.

diashow

Alberta Ferretti
Alberta Ferretti schafft es immer wieder aufs Neue, Frauen wie Prinzessinnen aussehen zu lassen. Die Materialien, die sie verwendet schmeicheln dem Körper, die Farben dem Teint. Sie selbst ist ein Fan von Chiffon, Seide, Satin, Organza. Dazu Plissees, zarte Rüschchen, die niemals kitschig aussehen, gehauchte Drapierungen und schlichte Krägen.

Die fließenden Kleider werden mit Schmuckapplikationen kombiniert. Das Funktioniert, denn so raffiniert einfach die Abendklieder sind, so exaltiert schön wirken sie zusammen mit den Ketten.

diashow

Gianfranco Ferré
Die dieale Kombination, um garantiert Käufer zu finden? Schwarz, Glanz und Alltagstauglichkeit. Dementsprechend unauffällig auch die Kollektion von Ferré. Die einzige erlaubte Spielerei: Hier ein bisschen Gold, da ein Paar rote Heels.

diashow


Sportmax
Bluse und Wollrock? Das klingt altbacken. Mit ein bisschen Ironie vollendet Sportmax die Looks dennoch - teils mit richtigen "Oma-Tischdecken"-Musterungen. Die zarte Seide der Blusen, dazu grobe Wollröcke - irgendwie funktioniert die Kombination doch sehr gut. Ein Muss dazu: Dicke, schwarze Kniestrümpfe.

diashow

Fendi
Puristisch wirken die Fendi-Looks durch scheinbar nur grob bearbeitete Leder- und Pelz-Teile. Grobe Lederstücke in verschiedenen Farbnuancen zu einer einfachen Giletjacke zusammengenäht, ein Mantel, der den Anschein erweckt, dem Schneider mitten in der Arbeit entrissen worden zu sein - die Looks von Fendi machen Spaß, da sie geradezu zwingen, genauer hinzuschauen.

diashow

CNC Costume National
Pixie Geldof präsentierte für Costume National einen lässigen Ledermantel mit schräger Schließe, doch auch die anderen Kreationen sind nicht zu verachten. Zentrales Element ist der Lagenlook, ansonsten darf es ruhig auch Mini sein.

diashow


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen