Die besten Rezepte gegen Schnupfen

Endlich wieder frei atmen

Die besten Rezepte gegen Schnupfen

Kind, zieh dich warm an, damit du dich nicht erkältest!“ Haben Sie diesen Satz auch noch im Ohr? Hinter der gut gemeinten Mahnung steckt jedoch ein Irrglaube: „Das Wort ‚Erkältung‘ kommt nicht von kalten Füßen. Es kommt daher, dass das erste Gefühl meist ein Frösteln ist – was ein Zeichen für den Temperaturanstieg im Körper ist“, erklärt Andreas Temmel, Facharzt für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde in Wien.

So werden Sie Schnupfen schnell wieder los!

Typischer Verlauf
Tatsächliche Auslöser für Husten und Schnupfen sind meistens Viren, die sich durch Tröpfcheninfektion verbreiten. „Und Herbstzeit ist nun einmal Virenzeit. Atemwegserkrankungen treten jetzt gehäuft auf“, weiß Temmel. Typisch dafür ist der folgende Verlauf: Die Erkältung kündigt sich mit Fröstelgefühlen und leichtem Halskratzen an, dann folgt ein Schnupfen und oft kommt zum Schluss noch der Husten dazu: „Das passiert deshalb, weil der Übergang von der Nase zur Lunge fließend verläuft. Die oberen wie die unteren Atemwege sind mit derselben Schleimhaut überzogen. Wir nennen das ‚united airways‘“, sagt Temmel. Führt ein banaler Fließschnupfen schließlich zu hartnäckiger Bronchitis, sprechen Mediziner auch von einem „Etagenwechsel“ der Erkrankung.

Was hilft?
Von Thymian-Tee bis Spitzwegerich-Sirup – pflanzliche Produkte sind bei Atemwegsinfekten besonders beliebt. „Ihre klinische Wirksamkeit ist jedoch oft umstritten, da für die meisten Mittel keine entsprechenden modernen Studien vorliegen“, warnt Temmel. Sehr gut erforscht sei jedoch der pflanzliche Wirkstoff Myrtol (enthalten in Gelo­Myrtol 300 mg-Kapseln). Experte Temmel: „Myrtol wirkt direkt in den Schleimhäuten und löst dort eine verbesserte Reinigung der Atemwege aus.“ Myrtol wirke wie „eine Inhalation von innen“: Die Atemwege werden wieder frei.

Weniger wissenschaftlich dokumentiert als viel mehr von Generation zu Generation überliefert sind bewährte Hausmittel bei Erkältungskrankheiten. Bei jeder Behandlung in Eigenregie gilt jedenfalls: Bessern sich die Beschwerden nicht, dann bitte so rasch wie möglich zum Arzt!

Die besten Hausmittel bei Husten und Schnupfen
Naturheilkunde. Die folgenden Rezepte sind zur Selbstbehandlung geeignet. Wenn sich die Beschwerden jedoch nicht bessern, müssen Sie zum Arzt.

Inhalieren
Hilft bei Husten und Schnupfen: Zwei Esslöffel Kamillenblüten mit 1/2 l kochendem Wasser übergießen. Ein großes Handtuch über den Kopf geben und den Dampf mindestens fünf Minuten lang inhalieren.

Fußbad
Beim ersten Frösteln 34 Grad warmes Wasser etwas mehr als knöcheltief in die Badewanne einlaufen lassen. Innerhalb der nächsten 20 Minuten immer mehr heißes Wasser hinzufügen, bis die Temperatur auf etwa 41 Grad angestiegen ist. Nach ein paar Bade-Minuten die Füße gut abtrocknen, warme Socken anziehen und mindestens 30 Minuten lang ruhen.

Kartoffelwickel
Erste 
Hilfe bei Halsschmerzen: frisch gekochte Kartoffeln zerdrücken und auf einem Tuch (nicht zu heiß!) um den Hals wickeln. Abnehmen, wenn der Wickel kalt geworden ist.

Gurgeln
Auch das hilft gegen Halsweh und Schluckbeschwerden: Mit lauwarmem Salzwasser (1/2 TL Salz auf 1 Glas Wasser) gurgeln. Sie können auch 1–2 Tropfen Teebaumöl (wirkt desinfizierend) in ein Glas lauwarmes Wasser träufeln und damit gurgeln.

Tipps bei Husten
Hier sind Inhalationen mit Thymian oder Meersalz (2 EL auf 1/2 Liter) hilfreich. Viel trinken, aber Milch- und Käseprodukte meiden: Sie fördern die Schleimbildung. Achten Sie auf eine hohe Luftfeuchtigkeit (mindestens 50 %) im Raum. Warm angezogen tut auch leichte Bewegung (kein Sport!) an der frischen Luft gut (aber nicht bei Fieber oder erhöhter Temperatur).

Zwiebelwickel
Hilft bei Husten und Bronchitis: Zwei Zwiebeln schälen, halbieren und in einer Pfanne erwärmen. Die warmen Zwiebeln klein schneiden und in ein Baumwolltuch wickeln. Den Wickel auf die Brust legen, mit einem weiteren Tuch abdecken und eine Wärmeflasche darauf geben. So lange ruhen, bis der Wickel kalt ist.

Autor: Kristin Pelzl-Scheruga
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen