Erste Tränen bei den Austria Topmodels Erste Tränen bei den Austria Topmodels

Model-Show

© puls 4

© puls 4

Erste Tränen bei den Austria Topmodels

Am Donnerstag geht die Austria Model-Show in die zweite Runde. Wir geben Ihnen einen kleinen Vorgeschmack auf das, was die Mädchen dort erwarten wird. Von Tränen über Zickenkrieg bis zum mittlerweile legendären Kältetraining wird von Puls 4 alles geboten.

Welche soll als nächste gehen?

austriasnext

Wer ist Ihre Favoritin?

Favoritin26

Im Loft wird eingebrochen- Zitter
Mit Taschenlampen ausgestattet und schwarz bekleidet brechen Jurymitglied Alamande Belfor und Make-up Experte Boris Entrup gemeinsam mit der strengen Stylistin Sabine Landl in das Loft der Mädchen ein. Dort knöpfen sie sich zuerst einmal deren Koffer vor und überprüfen die mitgebrachte Kleidung auf Modeltauglichkeit. Das Resultat: Die Sachen sind langweilig und nichts Neues. Da hilft nur noch eines: Die Mädchen müssen dringend zum Umstyling!

"Bitte lasst mir meine Locken!“- Schluchz
Im Friseursalon wurde alles für die Mädchen vorbereitet. Da fängt auch schon die erste zu jammern an: „Meine Locken sind mein Markenzeichen. Ihr dürft alles mit mir machen: Schneiden, Färben, ganz egal. Nur bitte lasst mir meine Locken!“. Doch im Vorfeld haben Lena Gercke, Boris Entrup, die Friseure und die Stylistin bereits alles entschieden. Die Mädchen erwarten ihr Schicksal mit gemischten Gefühlen. „Ich wollte schon seit längerem eine Veränderung“, freut sich Piroschka.

„Bitte schneidet mir nicht die Haare ab!"- Heul
Für die 22-jährige Birgit zählt jedoch nur eines: „Bitte schneidet mir nicht die Haare ab! Ich habe Naturlocken und mit kurzen Haaren sehe ich schrecklich aus.“ Es hilft jedoch nichts: Aus langen Haaren werden kurze, Haare werden gefärbt und Extensions gesetzt. Schnell kullern die ersten Tränen und eines der Mädchen ist kaum noch zu beruhigen. All die Tränen werden im Anschluss aber mit einem Casting für einen Real Job entschädigt…

"Saustall" im Model-Loft- Oje
Am nächsten Morgen besucht Agenturchefin Andrea Weidler die Mädchen, um ihnen hilfreiche Tipps zum Modelleben zu geben. Über den Zustand des Lofts ist sie mehr als entsetzt. „Wenn ich das nächste Mal zu Euch komme und es wieder so aussieht, werdet Ihr mich richtig kennen lernen“, warnt Andrea.

Lesen Sie auf der nächsten Seite weiter!

Zickenkrieg vom Feinsten- Jöh
Die neu gestylten Mädchen werden von Starfotograf Sepp Gallauer für ihr erstes Fotoshooting erwartet. Doch nur vier der Mädchen haben es geschafft, den Fotografen sofort von ihren Qualitäten zu überzeugen und dürfen mit dem Shooting beginnen. Für die restlichen Mädchen bedeutet das: erst einmal abwarten. Eine herbe Enttäuschung, mit der nicht alle umgehen können und so entfacht ein Streit zwischen den beiden Gruppen.

Raus in die eisige Kälte!- Brrr
Doch viel Zeit zum Streiten bleibt den Mädchen nicht. Denn auch Alamande Belfor hat noch einiges mit ihnen vor. Kälteresistent müssen sie für das nächste Catwalktraining auf jeden Fall sein.

Haben die Mädchen Stil-Gefühl?- Nööö
Da die neue Frisur allein aus den Mädchen noch keine Models macht, geht es ab in ein Modehaus. Die Aufgabe: In 5 Minuten das passende Outfit zum neuen Look zu finden. Die Mädchen laufen los, doch nicht jede der Topmodel-Anwärterinnen beweist ein sicheres Händchen in Sachen Outfit.

Wer ist Ihre Favoritin?

Favoritin26

Welche soll als nächste gehen?

austriasnext

Wer fliegt raus? Heul
Dabei geht es gerade bei dieser Challenge um einen ganz einmaligen Gewinn. Denn die zwei Besten dürfen ihren Gewinn genießen und es sich gut gehen lassen, während der Rest der Mädchen bei der nächsten Entscheidungsshow zittern muss.

oe24-Leser voten schon jetzt- Yeah
Welches Mädchen dann die Show auf Nimmerwiedersehen verlassen muß werden wir sehen. Aber Sie dürfen schon im Vorfeld entscheiden. Klicken Sie durch die beiden Votings und wählen Sie ihre Favoritin und das Mädchen, das Sie nicht mehr sehen wollen!

Foto:(c)Puls 4

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen