Flowerpower, lange Zöpfe - 60ties Feeling in Paris

Fashion Week

© AP

Flowerpower, lange Zöpfe - 60ties Feeling in Paris

Der Start der Modewoche in Paris wurde von den Oscars kurzfristig in den Hintergrund gedrängt. Die Highlights der Schauen, die in Paris über die Bühne gehen waren im Reigen der gut 90 Defilees, die es insgesamt sind, Vivienne Westwood und John Galliano für Christian Dior.

Westwood: Flowerpower a la "Hair"
Westwood schwelgte in Flowerpower Gefühlen, ihre Mode wirkt stark inspiriert vom Hippie Stil der 60ties und man fühlte sich zurückversetzt in die Atmosphäre von Milos Forman legendärem Film "Hair".

Handbemalte Stoffe und Stelzen
Die Westwood Models trugen weite schwingende Roben aus handbemalten Stoffen. Vivien Westwood verschob die Proportionen der Mädchen indem sie sie auf Stelzen auftreten ließ und mit grellem Lippenstift Münder zeichnete, die nicht genau auf die Lippen der Mädchen gemalt waren.

Tarnfarben in den Gesichtern
Gesichter waren wie zur Tarnung geschminkt. Bemalte Hüte, wie Bundesheerhelme zierten die Köpfe der Models und überlange Zöpfe waren anstelle von Schals um die Hälse geschlungen.

Auch Galliano war back to the 60ties
Eine gelungene Schau lieferte auch John Galliano für Christian Dior. Auch er begab sich, wie Westwood back to the 60ties aber nicht in die Flowerpower Generation sondern er spielte mit der subtilen Sexieness dieser Zeit.

Hommage an die "alten" Tage von Christian Dior
Insofern wirkte Gallianos Schau wie eine Hommage an die alten Zeiten der Marke "Christian Dior". Schicke schmale Etuikleider in kräftigen Rot-, Pink-, Lila und Orangetönen mit feiner Stickerei waren ladylike aufgemacht und wurden mit farblich passenden Plateau-Pumps, kleinen Lederhandschuhen und großen Handtaschen kombiniert.

Jackie Kennedy und Jane Fonda waren Vorbild
Die Mädchen, die mit geschminkten Katzenaugen und hochtuppiertem Haar auftraten, erinnerten an die mädchenhafte Grazie von Jackie Kennedy und Jane Fonda. Perfekt passte da der Soundtrack mit Simon & Garfunkels spöttischem "Mrs. Robinson"-Song aus dem Film "Die Reifeprüfung", der die sexuellen Gelüste einer gutbürgerlichen Ehefrau offen legt. Wir haben Bilder aus den tollen Modeschauen! klicken Sie mal rein!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen