Frauen parken schlechter ein...

Stimmt wirklich

© Getty Images

Frauen parken schlechter ein...

Worüber Männer gern witzeln, wurde endlich wissenschaftlich untersucht: Frauen können wirklich schlechter einparken als Männer.

Die Untersuchung
Der deutsche Biopsychologe Prof. Onur Güntürkün (52) von der Uni Bochum ließ 65 Männer und Frauen unter Beobachtung einparken. Sie sollten sowohl quer als auch parallel zur Straße in eine Parklücke rangieren.

Männer parken schneller ein
Das Resultat: Männer parken im Schnitt zwar nur wenig genauer ein als Frauen, aber deutlich schneller. Sie brauchten im Schnitt nur 80 Sekunden, das schönere Geschlecht aber zwei Minuten. Trost für Frauen: Sie fahren besser und verursachen deutlich weniger schwere Unfälle.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen