Läuferinnen umrunden 3,7 Mal die Erde

Frauenlauf im Prater

Läuferinnen umrunden 3,7 Mal die Erde

Am 22. Mai geht in Wien der 24. Österreichische Frauenlauf über die Bühne. Seit 31. März ist das Event im Wiener Prater ausverkauft, mit 25.100 Frauen und Mädchen nehmen daran um 19 Prozent mehr teil als im Vorjahr - ein neuer Rekord. Sie alle legen gemeinsam 148.465 Kilometer zurück und umrunden dabei - gemessen an der Länge des Äquators - 3,7 Mal die Erde. Insgesamt sind 67 Nationen vertreten.

Die besten Tipps gegen Muskelkater

Teilnehmerinnen
Die jüngste Teilnehmerin ist sechs Jahre alt, die älteste 81, so die Veranstalter. Das Durchschnittsalter liegt bei 31 Jahren. Der Großteil hat sich für die kurze Distanz von fünf Kilometern entschieden (70 Prozent), der Rest läuft zehn (18 Prozent) oder walkt fünf Kilometer (12 Prozent). Rund 25 Prozent der Läuferinnen seien unter 18 Jahre alt, was das Klischee der "bewegungsresistenten" Jugend wohl eindeutig widerlege. Angemeldet haben sich unter anderem 130 Schulen.

Alle Infos
Sonntag, 22. Mai 2011
Wien, Prater
Distanzen:
- 5 km klassische und internationale "Frauenlaufstrecke"
- 5 km Nordic Walking
- 10 km Laufstrecke
Strecke:
Beide Rundkurse sind eben, wobei die 5 km Strecke auch für Anfängerinnen bestens geeignet ist.

Startzeit:  09.25 Uhr - 5 km

 10.45 Uhr - 10 km

Mehr Infos: www.oesterreichischerdmfrauenlauf.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen