Ein schielendes Opossum als Star

Leipziger Zoo

Ein schielendes Opossum als Star

Schön ist Heidi wirklich nicht, aber der absolute Liebling des Leipziger Zoos. Und gerade ihr Makel macht die Beutelratte zu einer Besonderheit: Das zwei Jahre alte Tierchen schielt. Woher der Sehfehler von "Heidi" kommt, sei unklar, teilte der Zoo mit. In echter Wildbahn hätte die Opossum-Dame keine Überlebenschance.

Auf Facebook hat Heidi bereits über 50.000 Fans. Auch gibt ein Lied gibt es bereits über sie.

"Hässliches" Kuscheltier
Das schielende Opossum Heidi gibt es bald als Plüschtier. "Wir haben schon viele Nachfragen bekommen - bis aus den USA", sagte eine Sprecherin der Kösener Spielzeug Manufaktur in Bad Kösen. Derzeit werde das 20 Zentimeter lange Plüsch-Opossum mit Sehfehler noch entwickelt, lieferbar sei es in zwei bis drei Wochen.

Mehr Infos:
www.zoo-leipzig.de
www.koesener.de
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen