Hot and cool-Ed Hardy Beachwear ist hip! Hot and cool-Ed Hardy Beachwear ist hip!

Tattoo

© Wireimage.com/Getty

© Wireimage.com/Getty

Hot and cool-Ed Hardy Beachwear ist hip!

Sexy Bikinis mit Tattoo-Motiven, heiße Einteiler mit Totenköpfen. Ganz klar, wenn "Ed Hardy"-Designer Christian Audigier sexy Beachwear präsentiert, sieht die naturgemäß anders aus. Hot und coo zugleich, genauso bunt und wild wie die legendären T-Shirts, die ganz Hollywood trägt...

Tattoo Vintage Wear
Die Superstars wissen es nämlich schon seit langer Zeit. Die Caps und Shirts von Ed Hardy mit aufgestickten oder aufgemalten, knallbunten Tattoo-Motiven im Stil der japanischen Mafia "Yakuzza" sind megahip. Die Modemarke "Ed Hardy" ist ein Gemeinschaftsprojekt des bekannten Tattoo-Künstlers Don Ed Hardy mit dem Designer Christian Audigier. Die Ed Hardy Beachwear kann sich auch diesmal wieder sehen lassen. Trendiger kann frau sich heuer am Strand wohl kaum präsentieren.

Der Monokini setzt sich durch
Die kommende Bademode betreffend kann man so viel sagen. Der Monokini ist nächstes Jahr ganz vorne mit dabei. Die meisten Labels feierten auch ein Comeback des Einteilers und Bikinis sind wieder mal in der klassischen Triangel-Form äußerst angesagt. Nur die Farbe Schwarz kann frau, um an den Strand zu gehen nächsten Sommer im Kasten lassen. Klicken Sie durch die Diashow!

Foto:(c)Wireimage.com/Getty

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen