Sonderthema:
Japanischer Büstenhalter wirbt für Umweltschutz

Ökologisch

© Reuters

Japanischer Büstenhalter wirbt für Umweltschutz

Ein Büstenhalter in Form von Suppenschüsseln mit integriertem Etui für Essstäbchen soll japanischen Frauen ein umweltbewusstes Fashion-Statement ermöglichen. Die Firma Triumph Japan stellte den BH in Tokio vor, um damit auf die Umweltbelastung durch Wegwerfstäbchen aufmerksam zu machen....

Dekolleté wird diskret betont
Das Wäschestück sei eine Reaktion auf einen japanischen Trend, wonach immer mehr Menschen ihre Essstäbchen mit sich herumtragen, um weniger Müll zu produzieren. Das neue Oberteil soll dabei das Nützliche mit dem Ästhetischen verbinden: Durch die Stäbchen werde die Brust nach oben gedrückt und das Dekollete "diskret betont", versicherte Triumph.

290_reu

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen