topmodels_pt

topmodels

Julia und Kim müssen gehen

Unter dem Motto „Pünktlichkeit“ kämpften die Neo-Models um die Aufträge in Mailand. Die anderen kamen mit ihrer Aufgabe kaum zu recht. Victoria und Constanzia ließen ihren ersten Termin einfach sausen. Larissa versäumte keinen einzigen Auftrag und erledigte alle „Jobs“. So schnappte sie sich sogar Victorias Termin. Larissa voller Ehrgeiz: „Ich finde es gut, dass ich die Mädels überholt habe.“ Am Ende der Sendung mussten Julia und Kim die Truppe verlassen.

Da waren’s nur noch vier: Larissa, Constanzia, Tamara und Victoria. Hinter den Kulissen steht die Siegerin seit Anfang Jänner fest. Das große Finale wurde bereits abgedreht und das Austro-Model steht derzeit für Heidi Klums Germany’s Next Topmodel in Los Angeles vor der Kamera.

Welche soll als nächstes raus? Hier abstimmen!

austriasnext

ACHTUNG: Nicht weiterlesen, wenn Sie noch nicht wissen wollen, wer Austria's Next Topmodel wird!

Die Wiener Schickeria kürte schon letzte Woche Constanzia zur Siegerin der Puls4-Show Austria’s Next Topmodel (Quote ca. 177.000 Zuschauer). Doch wie ÖSTERREICH erfuhr, geht das Finale am kommenden Donnerstag angeblich anders aus: Constanzia (16) galt zwar als Favoritin, doch den Topmodel-Titel soll trotzdem Larissa (16) holen. Auch in der letzten Show deuteten alle Zeichen auf die blonde Kärntnerin.

Foto: (c) Puls/Sepp Gallauer

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen