Kate Moss wirbt für Agent Provocateur

Dessous-Model

© Agent Provocateur

Kate Moss wirbt für Agent Provocateur

Spätestens mit dem Lifeball ist Agent Provocateur als Dessous-Firma auch im Land von "Palmers" und "Gazelle" ein Begriff. Kurz vor dem großen Catwalk am Wiener Rathausplatz hat die Unterwäsche Firma, zu der sich so mancher internationale Star bekennt, ihren neuen Body vorgestellt: Keine Geringere als Supermodel Kate Moss ist für ein heißes Fotoshooting mit dem Dessous-Label vor der Kamera gestanden. Kate gesteht: "Ich trage jeden Tag sexy Unterwäsche".

Im Februar hatte sich Agent Provocateur von der Schaupielerin Kate Allen getrennt, die bis dahin als Body posiert hatte.

Herausgekommen sind bildschöne, bunte Bilder, auf denen Kate wie eine Alice im Wunderland daherkommt. Im Hintergrund verfließen Farben ineinander - das Ganze wirkt, als wären die Aufnahmen inmitten einer phantastischen Blumenwiese mit Fabel-Gestalten entstanden.

Unbenannt-1
Eine Braut, die sich bald traut - im September ist es soweit. (c) Agent Provocateur
Kates dirty Image tritt bei dieser Serie völlig in den Hintergrund. Einzig, ein Foto, bei der die 34-jährige Mutter in blutroten Dessous zwei Leinen in der Hand hält, an denen - verschwommen, aber doch sichtbar - je ein Mann kriecht, erinnert an ihr dunkles Schattenseiten-Darsein inmitten von Sex, Drugs & Rockn Roll.

Übrigens wird Kate, die im September ihren neuen Lover und "Kills"-Gitarrist Jamie Hince heiraten will, auch zum Lifeball erwartet. Ob sie dort wohl die neue Kollektion des Dessous-Labels live präsentieren wird?

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen