Katie Price präsentiert ersten Duft

Stunning

© AP

Katie Price präsentiert ersten Duft

slideshowsmall

Wollten Sie schon immer riechen wie Ex-Boxenluder Katie Price? Wahrscheinlich nicht. Jetzt wird aber Bedarf geweckt, wo keiner ist. Denn die Silikonbombe präsentierte ihren ersten eigenen Duft "Stunning" in London.

Betörende Parfum-Präsentation
Zur Präsentation kam Katie als "Barbie heiratet heute Ken-Verschnitt": "Einmal sprühen und man fühlt sich so betörend", flötete die gute Katie in ihrem weißen Hochzeitskleid. Und: "Ich war immer ein großer Parfum-Fan und finde es für ein Mädchen wichtig, gut zu riechen. (Anm. der Redaktion: Warum nur für ein Mädchen?!?) 14 Monate hat es gedauert, "Stunning" zu kreieren und es ist ein femininer, floraler und starker Duft geworden. Das Parfum riecht einfach wundervoll, und ich denke, viele Frauen werden es genauso lieben wie ich!" Na hoffentlich. Damit auch ja die Kassa klingelt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen