Sonderthema:
So viel müssen Sie jetzt trinken

Kopfweh vorbeugen

So viel müssen Sie jetzt trinken

Kopfschmerzen oder Konzentrationsmangel? Vielleicht sollten Sie zur Flasche greifen. Ernährungswissenschafter und Mediziner empfehlen rund zwei Liter Flüssigkeit pro Tag – die nicht immer leicht zu schaffen sind.

Trinkgelage
Gerade an heißen Sommertagen und bei körperlicher Belastung müssen die Depots im Körper aufgefüllt werden. Sonst dickt das Blut ein und die Wärmeregulation verschlechtert sich. Langfris­tig kann Dehydrierung auch zu Nierenschäden führen.

Leicht gekühlte Getränke (etwa 7 Grad) helfen dem Körper im Sommer, die im Inneren aufgestaute Wärme abzutransportieren. Achtung: Zu viele eiskalte Drinks können sich auf den Magen schlagen. Und Limonaden, Soft-Drinks oder Obstsäfte sind kalorienreich. Wasser pur – eventuell mit etwas Ingwer aufgepeppt – ist der beste Durstlöscher.

Sport
Über den Tag verteilt sollten Sie mindestens 1,5 Liter trinken, bei sportlicher Betätigung sogar 2,5 Liter. Wer sich körperlich anstrengt, verliert pro Stunde bis zu einem Liter Wasser. Wird diese Flüssigkeit nicht ergänzt, riskiert man vor allem bei Hitze einen Kreislaufkollaps. Bei Sport spätestens nach 40 Minuten an der Wasserflasche nuckeln. Und danach zu Apfelsaft gespritzt greifen, um auch die Energiedepots zu füllen

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen