Louis Vuitton probiert Twitter aus

Social Networking

© Twitter / Louis Vuitton

Louis Vuitton probiert Twitter aus

Wer sich zukünftig über Starsichtungen bei Louis Vuitton Modeschauen, neue Design-Kollaborationen oder andere Neuigkeiten des Luxus-Labels informieren will, der braucht neuerdings bloß auf "Twitter" zu einem sogenannten "Follower" werden.

Kundenservice
Mit dieser neuen Medienpräsenz hofft Louis Vuitton nicht nur zusätzlichen Service für die Kunden bieten zu können, sondern auch einen neuen und einzigartigen Blick auf alle Aspekte des Labels zu ermöglichen, so eine Sprecherin von Louis Vuitton.

Neue Erfahrungen
"Dieses neue Forum wird uns helfen die vielschichtigen Charakteristika der Marke einem größeren Publikum zugänglich zu machen und den Followern eine außergewöhnliche Erfahrung mit Louis Vuitton nahe zu bringen."

Twittern ist in
Immer mehr Promis, Labels und Medien versprechen sich ähnliches von dem beliebten sozialen Netzwerk. Und schon vier Tage nach dem Start von Louis Vuitton auf "Twitter" folgen dem Label mehr als 2.500 User. Vielleicht gehören sie auch schon bald dazu?

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen