Madonnas Kleidung wird in London ausgestellt

Extravagante Stücke

© WireImage.com/Getty

Madonnas Kleidung wird in London ausgestellt

Schwarz-goldene Bustiers, pinke Kleider und andere extravagante Kleidungsstücke von Madonna werden im kommenden Jahr in einer Ausstellung in London zu sehen sein. Die 300 Outfits sollen die gesamte Karriere der "Queen of Pop" umspannen, sagte Kurator Ted Owen am Dienstagabend. In der Ausstellung "Simply Madonna, Materials of the Girl" in der Old Truman Brauerei im Osten Londons können die Besucher von Februar an unter anderem 30 Kleider bewundern, die die US-Sängerin für ihre Rolle als Evita in dem gleichnamigen Film trug.

Versteigerung
Die Privatsammlung enthält zudem Fotos und zahlreiche Kleidungsstücke, die auf Madonnas Konzerten und Videos für Furore sorgten, darunter ein spitzer Bustier aus dem Musikvideo "Open Your Heart" und das Hochzeitskleid aus dem Video für "Like A Virgin". Die Kleidungsstücke der US-Sängerin sind Teil einer Sammlung der Investmentgesellschaft Marquee Capital und sollen nach der Ausstellung versteigert werden.

Madonna hatte am vergangenen Samstag, eine Woche nach ihrem 50. Geburtstag, ihre Welttournee "Sticky and Sweet" begonnen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen