Mädchenküsserin Katy Perry will Mode machen Mädchenküsserin Katy Perry will Mode machen

Pop-Style

 

© Getty

Mädchenküsserin Katy Perry will Mode machen

US-Shootingstar Katy Perry ("I Kissed A Girl") will eine eigene Modekollektion auf den Markt bringen. Die Sängerin sagte, dass sie sich dafür Zeit lassen wolle. "Es würde zwei Jahre dauern, um es richtig zu machen. Ich möchte nichts übereilt und schlampig machen. Ich denke dabei eher an Gwen Stefanis' Linie L.A.M.B., und die dauerte ewig." Stefani ist Perrys Vorbild ins Sachen Stil und langer Karriere.

"Popstars von nebenan"
Für die US-Newcomerin liegt der Schlüssel des Erfolges im Interagieren mit den Fans. Sie antwortet regelmäßig auf MySpace-Fragen und nimmt sich nach jedem Konzert Zeit zum Chatten. "Viele große Pop-Mädchen wirken so verängstigt und so distanziert", sagte sie laut dem "Billboard"-Magazin. "Ich kann das Diva-Verhalten nachempfinden, aber ich pflege ein Image des Popstars von nebenan. Du brauchst eine gewisse Portion an Geheimnissen und Privatsphäre, und es gibt Teile von mir, die ich nicht verrate. Aber gleichzeitig treffe ich gerne Menschen und schreibe ihnen E-Mails."

Foto:(c)Getty

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen