Marc Jacobs schickt Models zerrauft auf den Catwalk

Sturmfrisur

© AFP

Marc Jacobs schickt Models zerrauft auf den Catwalk

Blut-, Schweiß- und Tränen-Make-up: Der "Soldat James Ryan" in der 30-minütigen invasiven Anfangssequenz sieht auch nicht viel besser aus, als die Marc Jacobs-Models am New York-Catwalk: Devastierte Sturm-Frisuren (ist ja gerade Hurricane Season!) und Kleider, die irgendwie an Hausmeisterin Turecek im "Kaisermühlenblues" erinnern: Halbfertig, hoch geschlitzt und abgebrochene Pumps. Und weil das alles noch nicht genug sein kann, zog das Design-Genie die Show (die übrigens mit zweistündiger Verspätung begann!!!) gleich auch verkehrt herum auf. Marc Jacobs verbeugte sich also zunächst vor dem Publikum, dann wurde die neue Frühlings- und Sommerkollektion präsentiert. Ein Geistesblitz...

Marc Jacobs
Sturmfrisuren (Hurricane-Season!) und Hausmeister-Look, dafür kunterbunt. Überraschend untragbar die Fashion von Kreativgenie Marc Jacobs.

slideshowsmall

290_afp

Heatherette
Schräge Mode und den höschenlosen Porno-Star Jenna Jameson am Catwalk zeigt das Desigerduo Richie Rich und Traver Rains.

slideshowsmall

290_reu

Just Sweet
Romantische Chiffon-Sommerkleider und schräge "Hammerln" zeigt Jennifer Lopez mit ihrer Modelinie.

slideshowsmall

290_ap

Donna Karan
US-Mode-Queen propagiert das Revival der "Cold Shoulder". Und zeigt wunderschön drapierte Abendkleider.

slideshowsmall

donna290_afp

Tommy Hilfiger
Der Stardesigner setzt 2008 auf Marine-Look. Und ganz hohe Hosenbünde.

slideshowsmall

290_afp

Zac Posen
Wunderschöne Abendmode in Knallfarben, Federnkleider und raffiniert drapierte Bustiers. Wunderkind Zac Posen gibt einmal mehr die Trends vor...

slideshowsmall

290_reu

Rosa Cha
Ungewöhnliche Schnittführung. Der brasilianische Designer Amir Slama schneiderte Beachwear ganz neu.

slideshowsmall

290_reu

Michael Kors
Frenetischer Applaus für Michael Kors. Sein knallbunter Streifenlook macht Vorfreude auf den nächsten Sommer. Wichtigstes Accessoire: Riesenhüte!

slideshowsmall

290_afp

Nächste Seite: Noch mehr Mode ...

Gottex
Heißer Sommer 2008. So sexy wird die Beachwear!

slideshowsmall

290

Nicholai by Nicky Hilton
Party-Girl und Paris-Sister präsentiert erstmals ihre eigene Modelinie. Minishorts und leichte Kleider in Orange und Purpur.

slideshowsmall

290

Ralph Lauren
Der Kultdesigner feierte sein 40. Modejubiäum. Thema der Geburtstagskollektion: "Ein Tag beim Pferderennen".

slideshowsmall

290_ap

Miss Sixty
Seventies-Style und Logomania. Heiß wie nie die Fashion Show von Label Miss Sixty.

slideshowsmall

290_reu

Badgley Mischka
Das Lieblingslabel der Hollywood-Stars stylt Sie im nächsten Jahr zur Elfe. Kleiderträume aus Chiffon und Seide.

slideshowsmall

290_ap

L.A.M.B.
Viel Applaus erntete Gwen Stefani für ihre L.A.M.B.-Kollektion. Die Models erinnerten in ihren superkurzen Karo-Miniröcken, schmalen Krawatten und weißen Blusen an englische Schulmädchen. Bei den Kleidern ließ sich die Sängerin von den Sixties inspirieren: A-Linie und Op-Art-Muster.

slideshowsmall

290_apa

Nächste Seite: Noch mehr Mode...

Rock & Republic
Das It-Label zeigt viel nackte Haut und eine von den wilden 70ern inspirierte Kollektion.

slideshowsmall

290_apa

BCBG Max Azria
Schmeichelnde, sehr feminine Kleider bei BCBG Max Azria. Die Models defilierten in Organza und Tüll.

slideshowsmall

290_ap

Rag & Bone
Clean Chic und gut behütet! Die Fashion Show des vielbeachteten Neo-Labels Rag & Bone.

slideshowsmall

290_ap

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen