Meint Eva Herman Entschuldigung ehrlich?

Abstimmen

© AP

Meint Eva Herman Entschuldigung ehrlich?

Zurzeit vergeht kein Tag im Leben von Eva Herman, ohne einer neuerlichen Hiobs-Botschaft. Nach dem Rausschmiss vom deutschen TV-Sender NDR wurde die 48-Jährige nun auch von Star-Moderator Johannes B. Kerner aus seiner ZDF-Show ausgeladen. Alles Folgen ihrer umstrittenen Aussagen, dass es in der NS-Zeit auch Gutes gab – nämlich die "Werte der Familie, der Mütter und der Zusammenhalt“.

Entschuldigung
"Es tut mir leid, wenn meine Äußerungen Anlass zu Missverständnissen gegeben haben“, entschuldigt sich jetzt Herman. "Jeder, der mich kennt, weiß, dass ich das genaue Gegenteil eines Nazis bin, Gewalt, Intoleranz und Ungerechtigkeit ablehne.“ Worte, mit denen die Autorin ihre verbalen Fehltritte „auszumerzen“ versucht – oder eine ehrliche Entschuldigung für Sätze, deren Bedeutung sie sich gar nicht bewusst war? Wie denken Sie über Eva Hermans Entschuldigung? Sagen Sie uns Ihre Meinung und machen Sie mit bei unserem großen Meinungs-Voting!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen