Mercedes-Benz Fashion Week Swim 2010

Heiße Strandmode

© AP (4)

Mercedes-Benz Fashion Week Swim 2010

Mit der Show der Bohème Boutique wurde am Mittwoch in Miami die Bademodewoche, die Mercedes-Benz Fashion Week Swim 2010, eröffnet. Im Pool des Nobel-Hotels The Raleigh in South Beach präsentierten Models die schönsten und edelsten Teile von Kenzo, Delfina und Co. für 2010.

Farben
Eines wird dabei sofort klar: Für den blassen Typ ist in der nächsten Saison wenig dabei. Grün, schwarz und weiß sind nur etwas für vorgebräunte Haut. Wer 2010 also eine gute Figur machen möchte, greift vor dem Sonnenbad besser noch schnell zum Selbstbräuner.

Accessoire
Top gestylt für den Strand ist die Damen von Welt freilich erst, wenn der schicke Bikini mit den richtigen Accessoires daher kommt. Die Trends: Schlapphüte, bunte Perlenketten und luftige Tuniken.

Noch bis 19. Juli laufen die schönen Models bei der Mercedes-Benz Fashion Week Swim 2010 in sexy Bademoden über die Laufstege.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen