Mini makes the World go round

Brit Awards

Mini makes the World go round

Manchen steht er ausgezeichnet, den anderen überhaupt nicht-der Mini. Als hätte es bei den diesjährigen Brit Awards einen Dresscode gegeben kamen alle Damen des englischen Pop-Business in, knapp den Po bedeckenden Roben zur Verleihung.

Zu viel nackte Haut bei den Brit Awards
Von eleganten Red Carpet Auftritten war dieses Event in London weit entfernt, dafür sah man viel Bein, bei manchen auch zu viel-die Sexieness blieb bei so viel zur Schau gestellter nackter Haut eher auf der Strecke.

Kylie Minogue war top gestylt
Totale Ausnahme in der Beinschau machte Kylie Minogoue. Sie war eindeutig die chicste, eleganteste und erotischste Frau des Abends. Ihr kleines Schwarzes war etwa knielang, saß knapp, betonte ihre weiblichen Formen und sah einfach umwerfend aus.

Übergewicht und Minikleid
Mut zu ihrer äußerst volupten Leibesfülle zeigte Beth Dito. Sowohl bei ihrem Bühnenauftritt als auch bei der Preisverleihung trug die kugelrunde Beth Mini. Wir haben die Bilder. Klicken Sie rein!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen