Mit guter Beratung zum Gartenparadies

Grün-Oase

© sxc

Mit guter Beratung zum Gartenparadies

Von der Pflanzenanzucht im Februar bis zum Sträuchersetzen im November tauchen bei der Arbeit im Garten und auf dem Balkon viele Fragen auf. "die umweltberatung" Wien beantwortet diese Fragen individuell an ihrer Hotline und bietet umfangreiches Infomaterial zu Gartenthemen.

Das eigene grüne Fleckerl in der Stadt macht Freude - und natürlich auch Arbeit. "die umweltberatung" unterstützt HobbygärtnerInnen mit praktischen, gut umsetzbaren Tipps. "An unserer Hotline geben wir Informationen, damit Garten und Balkon zu einem naturnahen, gesunden Paradies werden. Und wir beraten auch zum grünen Dschungel im Wohnzimmer", erklärt Mag.a Manuela Lanzinger, Zimmerpflanzenexpertin von "die umweltberatung" Wien.

Verwöhnen mit natürlichen Mitteln

Pflanzen wollen verwöhnt werden - am besten mit Kompost vom eigenen Komposthaufen und mit natürlichen Mitteln zum Pflanzenschutz und zur Pflanzenstärkung. Mineralischer Kunstdünger und chemisch-synthetische Spritzmittel haben in einem naturnahen Garten nichts verloren.

Viele Tipps für Herbst und Winter
Der November ist eine günstige Zeit, um Bäume und Sträucher im Garten einzusetzen. Und im Winter wird den Zimmerpflanzen mehr Zeit gewidmet, wenn draußen im Garten nicht viel zu tun ist. Zur Auswahl der Pflanzen für draußen und drinnen und zum Einsetzen hat "die umweltberatung" viele Tipps.

Ausgezeichnet: Naturnahe Grünoase
Die Wiener Umweltschutzabteilung - MA22 zeichnet naturnah gepflegte Grünoasen in der Stadt, wie begrünte Innenhöfe, Gärten, Dachterrassen oder begrünte Dächer und Hauswände, mit der Plakette "Naturnahe Grünoase" aus. Ronald Juza, Leiter von "die umweltberatung" Wien, genießt seine naturnahe Grünoase, die soeben ausgezeichnet wurde: "Es ist ein gutes Gefühl zu wissen, dass diese Vielfalt an Pflanzen und Blüten ohne giftige Spritzmittel und ohne Kunstdünger gewachsen ist."

Persönliche, firmenunabhängige Beratung
"die umweltberatung" Wien berät kostenlos und firmenunabhängig zur naturnahen Gartenpflege und zu Zimmerpflanzen, Tel. 01 803 32 32. Die Broschüre "Naturnahe Grünoasen selbst gestalten" enthält viele Infos zum naturnahen Gärtnern und kann auf www.umweltberatung.at/download kostenlos heruntergeladen werden. Sie wurde von "die umweltberatung" in Kooperation mit der Wiener Umweltschutzabteilung - MA22 erstellt.

Mehr Infos: www.umweltberatung.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Mehr lifestyle-News

"Microblading"

Der neue Augenbrauen-Trend

AUSTRIA CAMPUS

.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen