Sonderthema:
Hermès-Tasche versteigert: 21.000 Euro

Naomi Campbell

© AP

Hermès-Tasche versteigert: 21.000 Euro

Eine hellgrüne Hermes-Handtasche aus Krokodilleder des früheren britischen Topmodels Naomi Campbell ist in Paris für 21.000 Euro versteigert worden. Wie das Auktionshaus Artcurial am Dienstag bekanntgab, soll der Erlös einer Wohltätigkeitsorganisation gegen Mütter- und Kindersterblichkeit zugute kommen.

Wertvolles Geschenk
Der Wert der Designer-Handtasche war auf 12.000 bis 15.000 Euro geschätzt worden. Das für ihre Wutanfälle bekannte Model hatte dem Auktionshaus, das jährlich Accessoires von Promis für karitative Zwecke versteigert, die Tasche von Hermès im September geschenkt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen