Naomi Campbell will ein Baby

Muskelpaket

© Reuters

Naomi Campbell will ein Baby

slideshowsmall

Diese Töne sind wir von Prügel-Lady Naomi Campbell nicht gewöhnt: Am Rande der Modeshow in Mailand gab das Topmodel, das für ihre Prügeleien bekannt ist, kund, dass sie sich nichts sehnlicher wünscht, als ein Baby. Und sagt im selben Atemzug: "Meine größte Liebe gilt Gott".

Ein bisserl zu viel trainiert, liebe Naomi?
Offensichtlich! Denn das Supermodel defilierte auf der Mailand Fashion Week für das Beachwear-Label "Miss Bikini". Und sah - verglichen mit den dürren Modelkolleginnen - aus, als würde sie um eine Bodybuilding-Schleife rittern. Ansonsten hat sich der Catwalk-Auftritt für "Musclewoman" auf jeden Fall ausgezahlt. Die Campbell bekam für zweimal auf- und abwandern 50.000 Euro. Na, da springen wir doch gern mal ein...

290_apa_nehmen

Frau kann's mit dem Training auch übertreiben. Die Muskelpakete an Naomi's Oberschenkeln sprechen Bände. Schön?!?

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen